Skip to main content

Fader Controller – Überblick über die besten

Eine spezielle Gattung der DAW Controller stellen die Fader Controller dar.

Fader sind zur Steuerung von Digital Audio Workstations nicht wegzudenken. Welche Details bei der Auswahl eines geeigneten Gerätes zu beachten sind und wie es optimal in der Musikproduktion eingesetzt werden kann, zeigt der folgende Artikel.

Wie viele Fader sind sinnvoll?

Die Frage nach der Anzahl der Fader ist wichtig. Folgende Überlegunegn können dabei helfen.

Unter den vielen Midi Controllern mit Fadern gibt es im Wesentlichen 2 Konzepte:

  1. Controller mit 1 hochwertigen Fader
  2. Controller mit 8 Fadern (z. T. mit einem weiteren „Masterfader“)

Je nach Anwendungsgebiet kann ein oder acht Fader passend sein. Worauf kommt es nun an?

Midi Controller mit einem Fader

Die erste Variante mit „nur“ einem Fader entspricht dem Grundgedanken, eine Art hochwertigen „Channel-Strip“ zu haben, den man dann für den jeweiligen Kanal nutzt.

Der Vorteil: Mit diesen kompakten Controllern lassen sich meist sehr feine und detaillierte Einstellungen einer Spur/eines Kanales durchführen. Die Anwednung erfordert etwas Routine, kann aber durch schnelles „Springen“ zu der zu bearbeitenden Spur gute Ergebnisse bringen.

Unsere Empfehlung Fader Controller mit einem Fader:

PreSonus FaderPort

89,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details
Steinberg CC121

399,00 € 449,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details


DAW Controller mit acht Fadern

Controller mit 8 Fadern sind bei Fader-Controllern so etwas wie der „Standard“. Manchmal gibt es zu den 8 Kanal-Fadern noch einen weiteren, neunten Masterkanal-Fader.

Mithilfe dieser Geräte lassen sich z. B. Mix-Anwendungen realisieren, die das gleichzeitige Bedienen der Fader erfordern.

Was tun, wenn mehr als 8 Kanäle anzusteuern sind?

In der Regel ist das Weiterschalten von Kanal 1 – 8 durch einen einfachen Tastendruck zu den Kanälen 9 – 16 problemlos möglich. Viele dieser Fader Controller lassen sich auch kaskadieren, d. h. durch Kauf weiterer Geräte können Setups mit 16, 24, oder mehr Kanälen aufebaut werden.

30-mm-Fader

AKAI MidiMix

89,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details

45-mm-Fader

iCON i-Control Mini USB MIDI Controller

69,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details
Korg nanoKONTROL Studio – USB Bluetooth Controller

126,06 € 178,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details

60-mm-Fader

Livid DS1

499,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details

DAW Controller mit acht 100-mm-Motorfadern

Motorfader bilden immer die genauen Einstellungen in der DAW ab. Die Fader stehen (durch einen speziellen Motorantrieb) immer an der richtigen Stelle.

Behringer BCF2000 Control Fader mit 8 Motor-Fadern

299,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details
BEHRINGER X-TOUCH COMPACT DAW-CONTROLLER

444,00 € 459,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details
iCON QCon Pro USB Midi Controller

548,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details
BEHRINGER X-TOUCH DAW-CONTROLLER

655,60 € 665,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details
Mackie MCU Pro

1.290,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details

Einige Daw Controller bestehen aus einem Hauptgerät und können durch entsprechende Erweiterungen (Expander) zu einem umfangreiecheren Controller-Setup aufstocken.

Fader Controller von Qcon oder Mackie mit Expansion-Möglichkeit:

iCON QCon EX

411,00 € 422,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details
iCON QCon Pro USB Midi Controller

548,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details
Mackie MCU Pro

1.290,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Details

Fader ist nicht gleich Fader

Bei der Art der Fadern spielen verschiedene Faktoren eine Rolle:

  1. die Länge (40 cm = sehr kompakt, 60-80 cm = mittel, 100 cm = Profi)
  2. Leichtgängigkeit, mechanische Konstruktion
  3. Genauigkeit/Auflösung
  4. Bauart: motorized, touch-sensitive

In diesem Artikel wird das Prinzip der Motorfader näher vorgestellt:

DAW Controller mit Motorfadern

 


Zurück zur Startseite von DAW Controller

 



Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *