Skip to main content

Behringer BCR2000

BCR 2000 von Behringer

Behringer BCR2000 – Drehregler satt

Das Alleinstellungsmerkmal des BCR2000 von Behringer ist zweifellos die Vielzahl an Reglern. Über viele Jahre war der Controller das einzige Gerät mit diesem Funktionsumfang. Behringer hatte daher keinen Grund das Produkt zu überarbeiten und zu verändern. So ist es inzwischen technisch veraltet – dennoch kann es seinen Zweck in vielen Settings erfüllen.

Ein Nachfolger-Produkt von Behringer gibt es nicht direkt. Von der X-Touch-Serie kommen hier X-Touch Mini, X-Touch compact und X-Touch in Frage.


Details

32 präzise beleuchtete Dreh-Encoder (Endlos-Drehregler) ermöglichen den Zugriff auf beliebige Midi-Parameter in allen gängigen DAW’s. 8 Drehpotis sind mit einer zusätzlicher Push-Funktion ausgestattet und lassen sich in 4 virtuellen Gruppen gesondert aufrufen Durch die  LED-Kränze, die jeder Regler hat, ist die aktuelle Rgelerstellung immer ablesbar.

Für größere individuelle Setups bei der digitalen Musikproduktion lassen sich unkompliziert weitere Controller der B-CONTROL Serie (BCR 2000 und BCF 2000) kaskadieren.

Zudem gibt es insgesamt 16 + 4 beleuchtete Taster mit frei zuweisbaren Midi Funktionen, 2 Fußschalteranschlüsse, 32 Anwender-Presets, 1 Midi Input und 2 Midi Outputs (als USB/Midi-Interface nutzbar) sowie ein vierstelliges LED-Display.

Controller-Werte werden einfach zugeordnet, mit Hilfe des vorhandenen Displays weiter verwaltet und natürlich abgespeichert werden. Ebenso ist es möglich mit Hilfe der Midi-Learn-Funktion die Integration in die eigene DAW vorzunehmen.

Die anzusteuernden Geräte können DAW-Software, Synthesizer- oder Mixing-Plugins, aber auch Hardware-Soundmodule sein. Die Midi-Schnittstelle ist neben USB auch in der 5poligen Variante vorhanden.

Damit ist der Behringer BCR2000 neben der Anwendung im Studio zur Musikproduktion besonders auch für den Live-Einsatz prädestiniert.

Das Steuern von Synthesizerparametern, Steuern der eigenen DAW Settings oder das Performen eines Live Setups sind nur einige Anwendungsmöglichkeiten des Controllers.


Fazit

Auch wenn Design und Technik nicht mehr ganz zeitgemäß sind: Die Menge an Encodern und die damit verbundene Einsatz-Vielfalt ist nach wie vor in dieser Preisklasse konkurrenzlos.

Es ist allerdings zu befürchten, das Behringers BCR 2000 irgendwann aus dem Produktkatalog verschwindet.


Angebot Behringer BCR 2000 bei woodbrass.com

Hier der Behringer BCR 2000 im Video:



Zurück zur Startseite von DAW Controller



Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *