Skip to main content

ABLETON Push 2 Live Intro USB Controller Bundle

Mit Ableton Push 2 hat die renommierte Firma Ableton ein richtig gut angepasstes „Instrument“ für Ableton Live entwickelt. Die intuitive Bedienung ermöglicht ein Arbeiten ohne Computer-Monitor.

Für den kreativen Flow ist gesorgt, Ideen lassen sich schnell und ohne Umwege festhalten Dank Computern kann heute jeder im Alleingang unendliche Klangwelten erschaffen. Klänge formen, Beats machen, Drums in Echtzeit spielen, Loops anpassen oder den Step-Sequenzer nutzen – alles vereint in einem Gerät.

Mit Hilfe der speziellen Anordnung der 64 Pads lassen sich unterschiedliche Tonhöhen (Melodien, Akkorde) spielen, zudem lassen sich  eben auch Noten und Akkorde auch im Step-Sequenzer eingeben.

Das hochwerige Display macht die Bedienung des auf Ableton Live spezialisierten DAW Controllers noch einfacher.

Ableton Push kann nicht nur live auf der Bühne eingesetzt werden – der Controller ist ebenso für den kreativen Einsatz im Studio prädestiniert.

Insgesamt handelt es sich um ein robustes, gut verarbeitetes Gerät, mit dem das Spielen der Pads als Drums, Melodien oder Akkorde sowie das einfache Ansteuern von Loops Spaß macht.

Wer auf der Suche nach dem ultimativen hoch qualitativen DAW Controller für Ableton Live ist, kommt am Ableton Push 2 nicht vorbei. Eine preiswertere Alternative stellt der Ableton-Controller Akai APC 40 mk2 dar.

Mehr Infos und einen umfassenden Eindruck gibt es hier im Video:




Ähnliche Beiträge



Keine Kommentare vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *